Gorenje Waschtrockner – Tests, Infos & Tipps

Gorenje WaschtrocknerDie Firma Gorenje hat ihren Sitz in Velenje, Slowenien. Sie vertreibt zahlreiche Haushaltsgeräte, wie unter anderem auch Gorenje Waschtrockner, Waschmaschinen, Herde, Geschirrspülmaschinen, Mikrowellen und verschiedene Kühlgeräte. Die verschiedenen Produkte des breit gefächerten Sortiments werden weltweit in unzähligen Standorten verkauft.

Gorenje Waschtrockner Angebote

Gorenje WD 94141 DE Waschtrockner / 112 kWh/AquaStop, weiß

  • Fassungsvermögen (W/T): 9 / 6 kg
  • Energieeffizienz A
  • 1.400 Umdrehungen / Minute
  • UseLogic –SensorIQ-Mengenautomatik
  • Fehlerdiagnosesystem
  • 15 Wasch- + 4 Trockenprogramme
  • Intensivwäsche
  • Wasserpegelkontrolle

Typische Produkteigenschaften

In den letzten Jahren ließ sich beobachten, dass das Unternehmen Gorenje viel Arbeit in einen Imagewandel investiert hat. Lange galten die Produkte der Firma als sehr billig, doch mittlerweile legt die Marke sehr viel Wert auf Design und Qualität. Außerdem ist es dem Unternehmen auch sehr wichtig, dass die Geräte allesamt umwelt- und benutzerfreundlich sind. Auch dies ist erst seit wenigen Jahren der Fall.

Besondere Features und Funktionen

Der Gorenje Waschtrockner zeichnen sich durch innovative Funktionsweisen aus. So ist beispielsweise generell der Sicherheitsmechanismus AquaStop integriert, welcher das Gerät vor Wasserschäden schützen soll. Zudem bieten die wenigen Modell von Gorenje einen Wasserpegelkontrolle, einem Schaumsensor, einem Stabilitäts-Kontroll- System (SCS) sowie dem CDP Kinderschutzsystem.

Die UseLogic – SensorIQ-Mengenautomatik sorgt dafür, dass nur soviel Wasser verwendet wird, wie es zum Waschen der eingefüllten Wäsche benötigt wird.

Gorenje Waschtrockner im Test

Ein Waschtrockner Test mit Gorenje Modellen ist nicht bekannt.

Frontlader oder Toplader?

Gorenje Waschtrockner gibt es derzeit nur als Frontlader.

Über Gorenje

Das Unternehmen Gorenje wurde 1950 im Ortsteil Gorenje der Gemeinde martno ob Paki als Landmaschinenhersteller gegründet. Bereits zehn Jahre später wurde der Hauptsitz ins nahegelegene Velenje verlagert. Das Unternehmen wuchs und mit ihm kamen auch immer neue Produkte auf den Markt. In Deutschland hatte die Firma Gorenje im Jahr 2016 einen Marktanteil von 3,2% bei Waschmaschinen und auch in vielen weiteren europäischen Ländern war das Unternehmen sehr erfolgreich. Schließlich wurden im Juni 2018 ein Großteil der Unternehmensanteile für 293 Mio. Euro an ein chinesisches Unternehmen namens Hisense verkauft. Dieses hat somit nun ein neues Standbein in Europa und plant weiter zu expandieren.

Sie suchen einen neuen Waschtrockner?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren interaktiven Waschtrockner Test und finden Sie den besten Waschtrockner für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?