Hotpoint Waschtrockner

Hotpoint WaschtrocknerDie Marke Hotpoint ist in Deutschland relativ wenig bekannt. Das liegt aber nicht daran, dass Hotpoint keine Qualitätsprodukte herstellt, sondern eher in Großbritannien vertrieben wird. Auf der Insel sowie im benachbarten Irland gehört Hotpoint zu den Marktführern bei der „weißen Ware“, wie Haushaltsgeräte auch genannt werden. Das kommt daher, weil sich viele Hotpoint Haushaltsgeräte durch gute Leistung und geringem Energiebedarf auszeichnen. Sie sind mit umfangreichen Funktionen ausgestattet und gehören zum mittleren Preissegment im Markt. Unter der Marke werden nicht nur Waschmaschinen, sondern auch Kühl- und Gefrierschränke, Dunstabzugshauben, Elektroherde, Geschirrspüler, Kaffeemaschinen und natürlich Hotpoint Waschtrockner produziert.

Hotpoint Waschtrockner Angebote

Bewertung: 9.2
  • Fassungsvermögen: 10 / 7 kg
  • Express Waschen und Trocknen
  • Hygiene-Waschgang
Mehr Details auf Amazon*

Typische Produkteigenschaften

Verbraucher in Deutschland können gegenwärtig aus einem Sortiment von mehreren Hotpoint Waschtrocknern wählen. Alle Geräte gehören zur Kategorie der Frontlader. Bis auf ein Modell, dass als Einbaugerät angeboten wird, handelt es sich bei allen Hotpoint Waschtrockner um freistehende Geräte. Bis auf das Einbaugerät, dass lediglich die Energieeffizienzklasse B besitzt, kommen alle anderen Geräte mit dem Energielabel A, das für sparsame Geräte steht.

Im Vergleich zu Geräten anderer Hersteller fällt auf, dass Hotpoint Waschtrockner eine überdurchschnittlich große Kapazität haben. Zum Fertigungsprogramm gehören Modelle mit einer Kapazität von 11 kg beim Waschen und beachtlichen 7 kg beim Trocknen. Selbst das kleinste Gerät (das Einbaumodell) kann immerhin 7 kg Wäsche waschen und 5 kg trocknen.

Zur üblichen Ausstattung gehören Startzeitvorwahl, Kindersicherung, Überlaufschutz und eine Memory-Funktion. Hervorzuheben ist auch, dass einige der Waschtrockner beim Schleudern Drehzahlen bis 1.600 U/min erreichen können. So sind viele Wäschestücke nach dem Schleudern bereits so gut wie trocken und enthalten kaum noch Restfeuchtigkeit. Im Gegensatz zu den meisten Geräten anderer Hersteller eignen sich Waschtrockner von Hotpoint aufgrund ihrer großen Kapazität auch für Familien mit mehreren Kindern.

Besondere Features und Funktionen

  • Meist sind die Hotpoint Waschtrockner mit einem überdurchschnittlich großem Fassungsvermögen ausgestattet.
  • Direct Injection sorgt für ein schnelles Auflösen des Waschmittels
  • Express Waschen und Trocknen ermöglicht Waschen und Trocknen kleinerer Mengen in nur 45 Minuten.
  • Durch Steam-Hygiene wird die Waschwirkung der Maschine im Kampf gegen Bakterien über zusätzlich erzeugten Dampf erhöht.
  • Dynamic-Inverter-Motor mit einer 10 Jahren Motorgarantie
  • Programm Ultrafein
  • Anti-Overflow (Überlaufschutz)

Hotpoint Waschtrockner im Test

Ein Waschtrockner Test durch Stiftung Warentest oder andere Magazine mit einem Hotpoint Modell ist bisher nicht bekannt.

Frontlader oder Toplader?

Hotpoint Modelle sind nur als Frontlader Waschtrockner erhältlich.

Über Hotpoint

Das britische Traditionsunternehmen wurde bereits im Jahr 1911 gegründet und wurde schnell durch erstklassige Waschmaschinen bekannt. Im Jahr 2007 wurde Hotpoint vom italienischen Hersteller Indesit erworben, nach BSH und Electrolux der drittgrößte Hersteller von Haushaltsgeräten in Europa. Die Marke Ariston, die früher für Heizgeräte verwendet wurde, wird von Indesit nicht mehr benutzt. Heute gehören die europäischen Rechte an der Marke Hotpoint dem US-amerikanischen Whirlpool Konzern. Die nordamerikanischen Rechte gehören dagegen dem chinesichen Hersteller Haier.

Sie suchen einen neuen Waschtrockner?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren interaktiven Waschtrockner Test und finden Sie den besten Waschtrockner für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?