Was bedeutet das Woolmark Zertifikat bei Waschmaschinen?

Pinterest +
Waschmaschine mit Woolmark Zertifikat

Woolmark Zertifikat bei Waschtrockner, Waschmaschinen und Wäschetrocknern

Sie haben in Ihrem Haushalt viele Textilien aus Wolle, die sehr behutsam gewaschen und getrocknet werden sollten? Dann ist Ihnen in den Produktbeschreibungen einiger Waschmaschinen und Waschtrockner sicherlich schon die Bezeichnung „Woolmark zertifiziert“ oder „Woolmark Zertifikat“ aufgefallen. Wenn nicht, dann sollten Sie beim Kauf eines neuen Waschtrockners genauer hinschauen. Wir erklären Ihnen hier, warum Sie das sollten und was hinter dem Siegel steckt.

Was steckt hinter dem Woolmark Zertifikat?

Die meisten Produkte aus Wolle sind sehr empfindlich und benötigen besonders schonende Pflege, damit ihre Qualität lange erhalten bleibt und damit Sie weiterhin Freude an Ihrem Lieblingspullover & Co haben. Aus diesem Grund wurde das Woolmark Zertifikat ins Leben gerufen. Waschmaschine und Trockner können empfindliche Kleidung aus Wolle schnell und unwiderruflich beschädigen, weshalb bei diesen Produkten häufig Handwäsche empfohlen wird. Maschinen, u.a. auch Waschtrockner, werden dann mit dem vertrauenswürdigen Woolmark Siegel ausgezeichnet, wenn sie besonders schonend mit Wolle umgehen. Bei Woolmark zertifizierten Waschmaschinen und Trocknern können Sie Ihre Wollprodukte also bedenkenlos in die Wäsche geben.

Waschtrockner mit Woolmark Zertifikat

Bewertung: 9.3
  • Fassungsvermögen: 9 / 6 kg
  • NFC Funktion
  • 24h Startzeitverzögerung
Mehr Details auf Amazon*
Bewertung: 9.5
  • Fassungsvermögen: 8 / 5 kg
  • Antiflecken 100
  • SteamCare-Dampffunktion
Mehr Details auf Otto.de*
Bewertung: 9.2
  • Fassungsvermögen: 8 / 5 kg
  • Easy Access - Türöffnung
  • Aqua Protect+
Mehr Details auf Amazon*
Bewertung: 9.3
  • Fassungsvermögen: 10 / 6 kg
  • ProSteam Dampfprogramm
  • Nachlegefunktion
Mehr Details auf Amazon*
Bewertung: 9.4
  • Fassungsvermögen: 11 / 8 kg
  • Vernetzung mit NFC-Technologie
  • Dampf-Funktion
Mehr Details auf Amazon*
Bewertung: 9.3
  • Fassungsvermögen: 8 / 6 kg
  • Antiflecken-Option
  • Push & Wash + Dry
Mehr Details auf Otto.de*
Bewertung: 9.1
  • Fassungsvermögen: 7 / 5 kg
  • NFC-Technologie
  • Beladungsempfehlung
Mehr Details auf Amazon*
Bewertung: 9.5
  • Fassungsvermögen: 8 / 4 kg
  • ETM Testsieger 3/2020: 'sehr gut' (93,7%)
  • ProSteam - Dampfprogramm
Mehr Details auf Amazon*

Wer vergibt das Siegel?

Verantwortlich hierfür zeigt sich die Woolmark Company , eine gemeinnützige Organisation die als globale Kompetenzstelle für Wolle gilt. Das Woolmark Logo werden Sie sicherlich bereits auf Ihrer Kleidung entdeckt haben. Die Organisation will die Echtheit und Qualität der Faser beschützen. Aus diesem Grund setzt sie auf besonders schonende Pflege und ermöglicht Herstellern von Waschmaschinen & Co sich zertifizieren zu lassen. Auf Wunsch der Hersteller werden deren Geräte getestet, ob sie die hohen Qualitätsansprüche der Woolmark Company für die Pflege von Wolle erfüllen. Eine Lizenz für das Woolmark Siegel erhält nur die Maschine, bei der vorher verschiedene Eigenschaften getestet wurden, die Wolle besonders beeinträchtigen. Dazu zählt bei Waschmaschinen und Wäschetrocknern u.a. die Temperatur, Reinigungseffizienz und die Trocknungsleistung. Besonderes Augenmerk liegt dabei natürlich auf dem Wollprogramm.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nur wenn die Wolle keinen Schaden nimmt, wird die Lizenz für das Woolmark Blue-Zertifikat oder Woolmark Green-Zertifikat erteilt. Die Kleidungsstücke dürfen nicht einlaufen oder verfilzen. Zudem wird unterschieden:

1. Was bedeutet das Woolmark Blue-Zertifikat?

Woolmark Blue-ZertifikatMit dem Woolmark Blue-Zertifikat werden Geräte ausgezeichnet, die dazu genutzt werden können, empfindliche Wolltextilien zu reinigen, die normalerweise nur für die Handwäsche geeignet sind.

2. Was bedeutet das Woolmark Green-Zertifikat?

Woolmark Green-ZertifikatÄhnlich wie beim Woolmark Blue-Zertifikat, werden Geräte mit dem Woolmark Green-Zertifikat ausgezeichnet, die dazu genutzt werden können, empfindliche, normalerweise nur für die Handwäsche geeignete Wolltextilien äußerst schonend zu reinigen. Dabei werden zusätzlich noch höchste Ansprüche an die Energieeffizienz gestellt.

Wer sollte beim Kauf eines neuen Waschtrockners auf das Zertifikat achten?

Wenn Sie einen neuen Waschtrockner kaufen wollen und viele Kleidungsstücke besitzen, die aus empfindlicher Wolle bestehen, dann kann es durchaus sinnvoll sein darauf zu achten, dass die Maschine mit einem Woolmark Zertifikat ausgezeichnet ist. Hier können Sie darauf vertrauen, dass Ihre Lieblingsstücke während der Maschinenwäsche nicht einlaufen oder anderweitig beschädigt werden.

Welche Waschtrockner Marken haben das Woolmark Siegel?

Inzwischen bieten viele Waschtrockner Marken spezielle Pflegeprogramme bei ihren Maschinen an, die optimal auf Wolle abgestimmt sind. Bei diesen wird die Wäsche äußerst sanft gewaschen. Dazu zählen u.a. AEG Waschtrockner, Bauknecht oder Haier.

Sie suchen einen neuen Waschtrockner?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren interaktiven Waschtrockner Test und finden Sie den besten Waschtrockner für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?
Share.

Kommentieren