AEG L9WE86695 Waschtrockner

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
AEG L9WE86695 Waschtrockner mit Wärmepumpe / SensiDry - schonend und energiesparend / 9,0 kg Waschen / 6,0 kg Trocknen / Mengenautomatik / Nachlegefunktion / ProSteam - Auffrischfunktion / Kindersich
Bewertung: 9.5 / 10
  • Fassungsvermögen (W/T): 9 / 6 kg
  • Energieeffizienz A
  • 1.600 Umdrehungen / Minute
  • Mit Wärmepumpentrocknung
  • Nachlegefunktion
  • XXL-ProTex Schontrommel
  • Stiftung Warentest 11/2019: Note’gut‘ (2,3)

Für den Fall, dass Sie darüber nachdenken, ein Kombi-Gerät aus Waschmaschine und Trockner zu kaufen, sollten Sie genügend Informationen einholen, ob das Gerät auch wirklich zu Ihnen passt. Der AEG L9WE86695 Waschtrockner kann eine gute Entscheidung sein, sofern Sie bereit sind etwas mehr zu investieren, um einen sehr energieeffizienten Waschtrockner mit Wärmepumpentechnologie zu erwerben. Zudem bietet das mit einer XXL-ProTex Schontrommel ausgerüstete Gerät einige Extras. Welche das verraten wir Ihnen in diesem Beitrag. Zudem wollen wir etwas mehr ins Detail gehen und die Vor- und Nachteile des Geräts beleuchten.

Besondere Merkmale

Folgende Merkmale zeichnen den AEG L9WE86695 Waschtrockner aus:

  • ÖKOInverter Motor für leisen Betrieb und lange Lebensdauer (10 Jahre Motor-Garantie)
  • DualSense Technologie – passt sich an die Textilarten an für schonendes Waschen und Trocknen
  • Mit Wärmepumpentechnologie – ermöglicht Einsparungen bei Strom und Wasser im Vergleich zu anderen Geräten von bis zu 40 %
  • ProSteam-Funktion – Möglichkeit einen Waschzyklus mit Dampf abzuschließen oder die Kleidung aufzufrischen, um unerwünschte Gerüche zu entfernen
  • XXL ProTex Schontrommel
  • ProSense – Technologie passt automatisch die Länge der Wasch- und Trocknungsphasen an die Wäschemenge an
  • Nachlegefunktion
  • NonStop 3h / 3kg Programm
  • Aqua Control System mit Alarm – Vollwasserschutz
  • Mit Woolmark Blue zertifiziert
  • Integrierte Flüssigwaschmitteleinspülung
  • Kindersicherung, Schaumerkennung, Startzeitvorwahl und Trockenzeiteinstellung

XXL Waschtrockner mit Wärmepumpe

Der AEG Waschtrockner ist besonders für mittlere und große Haushalte mit Kindern zweckmäßig, da er zum Waschen mit bis zu 9 kg befüllt werden kann. Im Trocknungsprogramm darf er allerdings maximal 6 kg aufnehmen, dennoch genug für viel Wäsche. Das Modell hat die Energieeffizienzklasse A. Mit einem Stromverbrauch von 844 kWh pro Jahr für einen vollständigen Betriebszyklus liegt das Gerät trotz seines großen Fassungsvermögens unter dem Durchschnitt der auf dieser Webseite vorgestellten Modelle (ca. 1.080 kWh pro Jahr). Für 200 Wäscheladungen liegt der Wasserverbrauch im Jahr bei 14.400 Liter. Aufgrund der Wärmepumpentechnologie verbraucht das Gerät nicht so viel Wasser, wie andere Waschtrocknern, die vorwiegend mit Kondenstrocknern arbeiten (Durchschnittlich ca. 19.700 Liter pro Jahr).

Ausgewiesen ist bei diesem Gerät die Waschwirkungsklasse A. 10 Programme, wie z.B. Outdoor/Imprägnieren und NonStop 3 h – 3 kg, sorgen dafür, dass Ihre Kleidung sauber wird. Ehe der Trocknungsprozess jedoch startet, kann Ihre Wäsche mit bis zu 1.600 Umdrehungen / Minute geschleudert werden. Dabei ist der Waschtrockner besonders leise (49 dB beim Waschen, 75 dB beim Schleudern und 66 dB beim Trocknen). Es gibt aber noch mehr über den AEG L9WE86695 Waschtrockner zu berichten. So verfügt er z.B. über eine Nachlegefunktion, die es Ihnen ermöglicht, das Programm zu pausieren und weitere Wäschestücke nachträglich hinzuzufügen. Natürlich abhängig vom Programmstatus. Das ProSteam Aufffrischprogramm mit Dampf ermöglicht Ihnen, dass sie kurz getragene Kleidung schnell auffrischen können. Und das Aqua Control System mit Alarm sorgt für den richtigen Schutz vor Wasserschäden.

Das Modell ist natürlich auch mit den Standards wie Kindersicherung, Schaumerkennung, Startzeitvorwahl und Trockenzeiteinstellung ausgestattet. Der Preis ist mit etwa 1.550 € recht teuer, aber gerade die Wärmepumpentechnologie hat ihren Preis. Dafür spart man später bei den Nebenkosten.

AEG L9WE86695 Waschtrockner im Test

Im aktuellen Waschtrockner Test von Stiftung Warentest (Ausgabe 11/2019) wurde auch der AEG L9WE86695 Waschtrockner genauer unter die Lupe genommen. Im Test wurden 5 Waschtrockner mit einem Fassungsvermögen von 9 kg beim Waschen und 5-6 kg beim Trocknen einem Dauertest unterzogen. Alle Modelle erhielten die Gesamtnote „gut“, wobei der AEG Waschtrockner mit der Note 2,3 am Ende des Feldes lag. Testsieger wurde der Siemens iQ500 WD14U540 Waschtrockner.

Dem AEG L9WE86695 wird von den unabhängigen Testern eine gute Wasch- und Trockenleistung bescheinigt. Auch eine einfache Handhabung und gute Umwelteigenschaften beim Waschtrocknen/Trocknen konnten festgestellt werden. Nicht so gut fanden sie dagegen die lange Programmdauer, die zu niedrige Wassertemperatur im 60°-Modus und die ungleichmäßige Trocknung. Auch bei der Dauerprüfung gab es kleinere Mängel. Aus diesem Grund gab es „nur“ ein „gut“ in der Gesamtbewertung.

Vorteile / Nachteile

Vorteile Nachteile
  • Großes Fassungsvermögen
  • Sehr leise
  • Kurzprogramm
  • Energiesparende Wärmepumpentechnologie
  • Sehr guter Strom- und Wasserverbrauch
  • Gute Schleudereffizienz
  • Nachlegefunktion
  • Gute Extras
  • Hoher Anschaffungspreis
  • Wenig Programmauswahl

Kundenmeinungen / Erfahrungen

Noch sind die Kundenmeinungen zu diesem Modell überschaubar, denn es befindet sich noch nicht sehr lange auf dem Markt. Die wenigen Bewertungen sind jedoch allesamt positiv. Das sehr leise Arbeiten, das übersichtliche Handling und das gute Wasch- und Trocknungsergebnis werden hervorgehoben. Außerdem wird das moderne Design gelobt. Ein Vergleich mit Miele Modellen wird deshalb nicht gescheut.

Empfohlene Haushaltsgröße

Größere Haushalte mit 3 bis 6 Personen

Auszug aus den technischen Daten

Fassungsvermögen (Waschen / Trocknen) 9 kg / 6 kg
Energieeffizienzklasse A
Energieverbrauch (Waschen) 222 kWh / Jahr
Energieverbrauch (Waschen + Trocknen) 844 kWh / Jahr
Wasserverbrauch (Waschen + Trocknen) 14.400 Liter / Jahr
Waschwirkungsklasse A
Maximale Schleuderdrehzahl 1.600 Umdrehungen / Minute
Programme 10
Geräuschpegel (Waschen/Schleudern/Trocknen) 49 / 75 / 66 dB
Typ Frontlader
Höhe x Breite x Tiefe 87 x 60 x 66 cm
Gewicht 100 kg

Zusammenfassung zum AEG L9WE86695 Waschtrockner

AEG L9WE86695 Waschtrockner mit Wärmepumpe / SensiDry - schonend und energiesparend / 9,0 kg Waschen / 6,0 kg Trocknen / Mengenautomatik / Nachlegefunktion / ProSteam - Auffrischfunktion / Kindersich

  • Fassungsvermögen (W/T): 9 / 6 kg
  • Energieeffizienz A
  • 1.600 Umdrehungen / Minute
  • Wärmepumpentrocknung
  • Nachlegefunktion
  • XXL-ProTex Schontrommel
  • SensiDry - Technologie
  • Stiftung Warentest 11/2019: Note 'gut' (2,3)

Preis*: ab EUR 1.549,00
Mehr Details auf Amazon*

Bewertung basierend auf den Produktdaten:

9.5 Sehr gut

Bei diesem Waschtrockner handelt es sich um ein, aufgrund der SensiDry-Technologie, sehr energieeffizientes Gerät für mittlere und größere Haushalte. Auch dank der für das Trocknen genutzten Wärmepumpe beläuft sich der Stromverbrauch auf nur 844 kWh und der Wasserverbrauch auf 14.400 Liter pro Jahr. Nachlegefunktion, Dampf-Funktion und weitere Extras lassen das sehr leise arbeitende Modell für jeden interessant erscheinen, der gewillt ist auch etwas mehr zu investieren.

  • Wasser-/Stromverbrauch 10.0
  • Programme 9.0
  • Ausstattung 9.8
  • Preis/Leistung 9.1
Share.